Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/worldofemma

Gratis bloggen bei
myblog.de





Über

Hey ihr Mein Name ist Emma, ich bin 15 Jahre alt und gehe in die 10. Klasse eines Gymnasiums. Ich gehe gerne tanzen und bin im Allgemeinen gerne in der Natur.

Ich bin durch die Serie Awkward auf die Idee gekommen auch einen Blog zu schreiben. Ich werde hier einfach über mein Leben schreiben und mir meine Sorgen von der Seele schreiben Vielleicht gefällt es ja ein paar von euch.

Alter: 16
 



Werbung



Blog

Stani steht auf Tangas

Das war der letzte Satz den mir meine Ex-beste Freundin gesagt hat, vorgestern. Warum Ex ? Ganz einfach, sie hat mit dem Jungen geflirtet, den ich seit 2 Jahren liebe obwohl sie einen Freund hat. Es ist kein schönes Gefühl, wenn man bei seiner Geburststagsfeier über eine Stunde lang weint. Doch dabei merkt man, wer die wahren Freunde sind. Ich hab mich entschuldigt für die scheiß stimmung, doch sie wollten nicht, dass ich mich entschuldige und haben mich in den Arm genommen und die beste Entscheidung getroffen, Sophie rausschmeißen, leider sind die anderen Jungs mitgegangen. Ich hatte mit meinen Freundinnen doch noch viel Spaß und später ist Jonas auch wieder gekommen. Er hat mir erzählt wie Sophie über mich gelästert hat, wie nett von ihr. Wir haben noch viel geredet, dann hat er sich neben mich gelegt, seinen Arm um mich gelegt und ist auf meiner Schulter eingeschlafen. Ich habe zwar nicht geschlafen und nur nachgedacht, aber es war das schönste Erlebnis. Wenn ich jetzt noch dran denke, kribbelt es in meinem Bauch.

Gestern haben wir dann weitergeschrieben, er weiß, dass ich ihn liebe und hat mir Freundschaft+ vorgeschlagen, weil er keine Lust auf eine Beziehung hat. Ich war geschockt, weil ich dachte, dass er mich besser kennt. Doch dann hat er sich entschuldigt und er hatte Angst, dass ich jetzt was falsches von ihm denke. Ich hab ihm gesagt, was ich über ihn denke und er war sprachlos und hat gesagt, dass er mich auch irgendwo ganz dolle mag. Kein Liebesgeständnis, aber ein Fortschritt, ich vermisse ihn. 

10.7.16 21:30


Werbung


Kontrollverlust

Kontrollverlust, was kommt einem als erstes in Kopf ? Zu viel Alkohol ? Drogen ? Das kann alles mal passieren, aber es geht vorüber, man bekommt die Kontrolle zurück und alles was bleibt ist die Erinnerung. Doch was ist wenn man die Kontrolle länger verliert ? Keine Macht mehr über sich selbst hat ? Wenn das ganze Leben abhängig ist.. von einer einzigen Person? Man kommt nicht los und sobald man diese Person sieht, brennen alle Sicherungen durch und man ist nicht mehr Herr über sich selbst. Alles was man glaubte zu wissen verschwindet plötzlich. Man würde alles für diese Person tun, somit hat diese Person dein ganzes Leben im Griff, wenn auch unbewusst. Jede Entscheidung, die man trifft wird wegen ihm getroffen. Nichts ist so wie es mal war und alles was wichtig erschien, ist nur noch Geplänkel. Das geht über Jahre so, Jahr für Jahr vergeht und man merkt nicht, wie wichtig es wäre, die Kontrolle wiederzuerlangen. Doch dann gibt es die Momente, in denen man die Kontrolle hat, nur für einen kurzen Moment und dann überlegt man sich, was man denn überhaupt macht ? Warum man sich so zerstört ? Dieses plötzliche Gefühl der Selbstkontrolle erinnert einen daran was man will. Man fühlt sich stark und denkt, dass man es schaffen kann, dass man stark ist. Man nimmt sich fest vor die Kontrolle nie wieder zu verlieren. Kontrolle ! Kontrolle ! ER Kontrolle ? Kontrolle ? ER Kontrollverlust ? Kontrollverlust ? ER KOntrollverlust ! Kontrollverlust ! Und schon steht man wieder am Anfang und noch weiter hinten. Heulend im Bett, zweifelt am Fesnter, den Tränen nahe in der Schule, dem Abgrund nahe am Fluss. Und keiner bemerkt wie sehr man zweifelt am wenigsten er obwohl er der Ursprung dessen ist. Ihm die Schuld geben am eigenen Kontrollverlust wäre falsch, aber wer trägt Schuld ?
27.6.16 19:53


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung